Ideologie

 

Kendo bezeichnet die Disziplinierung des menschlichen Charakters durch die Anwendung der Prinzipien des Katana (Schwertes).

 

 

Ziel und Zweck der Ausübung von Kendo

 

Absicht und Zweck der Ausübung von Kendo ist:

Die Seele und Körper formen,

einen starken Geist ausbilden,
 mittels korrektem und striktem Training


eine Verbesserung in der Kunst des Kendo erreichen.

Höflichkeit und Ehre unter den Menschen hoch schätzen,

im Umgang mit anderen ehrlich zu sein 
und ständig die eigene Vollendung anzustreben.


So ist es möglich,
 unser Land, unsere Gesellschaft zu lieben und zur Entwicklung der Kultur beizutragen
.

Sowie den Frieden und Wohlstand zwischen allen Völkern zu fördern.

 

Diese Ideologie wurde durch den Zen Nippon Kendo Renmei, ZNKR

(Alljapanischer Kendo Förderation) 1975 erstellt.